Consulting

Consulting
Psychopharmakologie

Psychopharmakologie

Spartenübergreifende Konsultationen für pharmazeutische Unternehmen bilden den Schwerpunkt der Beratungstätigkeit in Psychopharmakologie. Aufgrund der beruflichen Expertise in der pharmazeutischen Industrie, psychiatrischer Klinik, klinischer und akademischer Forschung bzw. der publikatorischen Tätigkeit im Bereich der Psychopharmakologie fokussiert sich das Engagement auf die Zusammenarbeit mit folgenden Units:

Statement zur Kooperation mit pharmazeutischen Industrie
Moderne Psychopharmakologie verbesserte wie keine andere Methode die Lebensqualität bzw. Suizidrate von PatientInnen mit psychischen Erkrankungen (z. B. Bipolare Affektive Störungen). Die besten therapeutischen Ergebnisse lassen sich durch eine Kombination mit Psychotherapie erzielen. Bei allen Erfolgen besteht nach wie vor ein dringender Bedarf an präklinischer und klinischer Forschung um in Zukunft bisher therapieresistenten PatientInnen eine Remission (vollständige Gesundung) zu ermöglichen.

Referenzen
AstraZeneca, Bristol-Myers Squibb, GlaxoSmithKline, Eli Lilly, KWHC, Lundbeck, Merck Sharp & Dohme, Nycomed, Pfizer, Servier